Tipp 15 – Hochschularten: Fachhochschule

Hochschularten: Fachhochschule

Kleinere Hörsäle und größerer Praxisbezug!

Fachhochschulen (FH, oft nur Hochschulen genannt) sind verschulter als Universitäten und fokussieren sich eher auf eine praxisorientierte Wissensvermittlung. Hier stehen die praktischen Anforderungen im späteren Beruf im Vordergrund. Der Studienalltag ist relativ straff organisiert, beinhaltet Praxissemester und in den Veranstaltungen herrscht oft Anwesenheitspflicht.